Mückenelefant-Podcast #009: Keine Angst vor Gefühlen!

Keine Angst vor Gefühlen! – Mückenelefant-Podcast #009

Gute Gefühle, schlechte Gefühle – in diesen Kategorien zu denken, wurde den meisten von uns von klein auf beigebracht. Viele von uns haben noch von ihren Eltern gelernt, die sogenannten „bösen Emotionen” wie Wut oder Angst zu unterdrücken. Doch gibt es sie wirklich, diese falschen oder schlechten Gefühle? Oder sind nicht alle Gefühle irgendwie „richtig“? Eines ist jedenfalls unstrittig: Unsere Emotionen können eine ganze Herde von Mückenelefanten zusammentrommeln und unser Zusammenleben als Familie immer wieder auf den Kopf stellen …

In dieser Folge des Mückenelefanten-Podcasts widme ich mich der Welt unserer Gefühle und zeige dir, wie du als Elternteil deine eigenen Emotionen sowie die deiner Kinder besser annehmen kannst, um künftig gelassener mit ihnen umzugehen.

In dieser Podcast-Folge erzähle ich dir unter anderem, …

  • wozu unsere Emotionen eigentlich dienen,
  • wie du lernen kannst, deine Gefühle wieder bewusst wahrzunehmen und einzuordnen,
  • wie du deine Wut in Alltagssituationen in andere Bahnen lenken kannst.

 

Meinen Podcast kannst du natürlich auch auf Spotify, in iTunes und allen gängigen Podcast-Apps anhören und abonnieren.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Zuhören und hoffe, du kannst aus dieser Folge etwas für dich mitnehmen. Ich freue mich unglaublich auf deine Kommentare oder Fragen (gerne hier unter dem Beitrag oder auch unter dem entsprechenden Post auf Instagram oder Facebook).

Und denke immer daran: Es ist schön, dass es dich gibt. Denn so, wie du bist, bist du genau richtig für dein Kind.

Deine Simone

 

 

No Comments

Post A Comment