Meine 3 Quick-Tipps im Themenmonat „Schuldgefühe” – „Einfach mal gut zu mir”-Podcast #027

Meine 3 Quick-Tipps im Themenmonat „Schuldgefühle” | „Einfach mal gut zu mir”-Podcast #027

Wow, da ist der erste Monat des Jahres auch schon bald rum – und damit ist es Zeit für die vierte – und somit letzte – Podcast-Episode im Rahmen meines Themenmonats „Schuldgefühle“: Heute habe ich 3 QuickTipps für dich, die dir helfen sollen, möglichst schnell aus dem Gedankenkarussell herauszufinden, wenn du mal wieder in Schuldgefühlen und schlechtem Gewissen versinkst. Ich möchte dir einen Wegweiser an die Hand geben, dir Orientierung geben – und dich daran erinnern, dass im Hier und Jetzt alles gut ist und dass es in Ordnung ist, deine Schuldgefühle loszulassen oder zu befrieden. Und dein schlechtes Gewissen einfach mal in den Urlaub zu schicken …

In kompakten 15 Minuten erwarten dich also kleine Anregungen und Gedankenübungen, die du direkt für dich im Alltag nutzen kannst, um dein schlechtes Gewissen zu beruhigen. Zum Thema „Schuldgefühle“ habe ich in diesem Monat auch bereits drei andere Podcast-Folgen veröffentlicht: Höre gerne in die Folgen #024 bis #026 rein.


Hier geht es zu meinem Selbstliebe-Onlinekurs


 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Anchor.fm zu laden.

Inhalt laden


Meinen Podcast kannst du natürlich auch auf Spotify, in iTunes und allen gängigen Podcast-Apps anhören und abonnieren.

Ich wünsche dir viel Freude beim Anhören dieser neuen Episode und freue mich auf deine Kommentare oder Fragen (gerne hier unter dem Beitrag, über mein Kontaktformular oder auch unter dem entsprechenden Post auf Instagram oder Facebook). Ganz besonders freue ich mich über deine Wertschätzung in Form von persönlichen Empfehlungen und einer Podcast-Rezension bei iTunes.

Eine Übersicht über alle „Einfach mal gut zu mir”-Folgen findest du übrigens auch hier auf meiner Seite „Podcast”.


Retreat "Harmonische Beziehungen leben" auf Mallorca


No Comments

Schreibe einen Kommentar