Bildungsspirit Kurzimpuls #015: Selbstfürsorge: Warum Lehrer zuallererst auf sich selbst achten sollten

Selbstfürsorge: Warum Lehrer zuallererst auf sich selbst achten sollten – Bildungsspirit-Kurzimpuls #014

Vollgas – Das Jahresende war nochmal so richtig anstrengend für die meisten Lehrer. Und jetzt? Hast du dich in den vergangenen Tagen um dich selbst gekümmert? Startest du im neuen Jahr mit neuer Energie in die Schule? Oder fühlst du dich noch immer ausgebrannt und gehst bald genauso wieder zurück in dein Hamsterrad?

„Im unwahrscheinlichen Falle eines Druckverlustes fallen aus der Kabinendecke Sauerstoffmasken. Bitte setzen Sie sich zuerst selbst eine Maske auf Ihr Gesicht und kümmern sich erst dann um hilfsbedürftige Kinder und auch ältere Menschen.” Das hast du im Flugzeug schon häufig gehört, oder? Im Notfall ist es so wichtig, erstmal für sich selbst zu sorgen, um überhaupt leistungsfähig zu bleiben und anderen Personen helfen zu können. Und kaum jemand zweifelt daran.

Im Schul(alltag) hingegen schleicht sich der eigene Energieverlust manchmal nach und nach über Monate oder sogar Jahre ein – weil in jedem Moment etwas anderes wichtiger oder dringender erscheint als der Blick auf die eigene Gesundheit oder die eigenen Energiereserven. Selbstfürsorge? Fehlanzeige. Und weil es nicht nur dir so geht, sondern viele deiner Lehrerkollegen sich genauso fühlen, kommt es häufig zu negativer Stimmung im Kollegium. Unausgesprochene Worte, kleine Sticheleien oder Bissigkeiten. Keine Zeit für wertschätzende Worte, gegenseitigen Rückhalt oder eine Dankbarkeitsmeditation. In dieser Folge der Bildungsspirit-Kurzimpulse spreche ich unter anderem darüber, wie Lehrer einen Ausweg aus dieser angespannten Lage finden können.

In diesem Video erzähle ich dir, …

  • warum Selbstfürsorge für Lehrer so wichtig ist.
  • warum nicht nur du selbst, sondern auch dein Kollegium sowie auch deine Schüler davon profitieren werden, wenn du dich wieder mehr um dein eigenes Wohlbefinden kümmerst.
  • wie du dich wieder frei fühlen und kreativ werden kannst, wenn du deine Unzufriedenheit und deinen Druck hinter dir lassen kannst.
  • mit welchen Methoden Lehrer den Zusammenhalt im Kollegium stärken können.
  • welches ganz besondere Event zur Stärkung der Lehrerpersönlichkeit ich anbiete.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ich wünsche dir viel Spaß beim Zuhören und hoffe, du kannst aus dieser Folge etwas für deinen Schulalltag und dein Privatleben mitnehmen.

Was tut ihr in eurem Kollegium, um den Kindern und Jugendlichen in eurer Schule einen Rahmen der Gemeinschaft und des positiven Miteinanders vorzuleben?

Ich wünsche dir viel Spaß beim Zuhören und freue mich unglaublich auf deine Kommentare oder Fragen (gerne hier unter dem Beitrag, über mein Kontaktformular oder auch direkt unterm Video auf YouTube oder auch unter dem entsprechenden Post auf Instagram oder Facebook)!

Deine Simone

Seminar "Der entspannte Lehrer"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

No Comments

Schreibe einen Kommentar