Seminar "Der entspannte Lehrer"

Sichere dir deinen Platz!

Der entspannte Lehrer – Gestärkt und gelassen durch den (Schul)alltag

Fühlst du dich als Lehrer ständig gestresst von Vorgaben im Schulalltag, vom Verhalten deiner Schüler, ihrer Eltern oder durch deine Kolleginnen und Kollegen? Ärgerst du dich über Dinge, die du nicht ändern kannst? Bist du die schlechte Stimmung im Lehrerzimmer satt? Kannst du in deiner Freizeit schlecht abschalten und nimmst diese negativen Gefühle aus der Schule mit nach Hause?

Wenn du diese Fragen zukünftig mit einem klaren „Nein!” statt einem „Ja, leider …” beantworten können möchtest, gehst du mit meinem Seminar „Der entspannte Lehrer” den ersten Schritt in die richtige Richtung. Denn alles beginnt bei dir selbst. Bei deiner Persönlichkeit und deiner inneren Haltung. Entdecke den Schlüssel für ein glückliches und entspanntes Leben in dir und lerne ihn zu benutzen. Ob du dich in deinem Beruf und darüber hinaus gestresst oder entspannt fühlst, liegt allein in deiner Hand …

„Der entspannte Lehrer” ist ein ganzer Tag, an dem es gezielt um die Stärkung deiner (Lehrer)persönlichkeit geht! Hier kannst du dich mit anderen Pädagogen verbinden, die – genau wie du – motiviert sind, ihr Lehrerpotenzial voll auszuschöpfen. Die sich gemeinsam für eine bessere Schulkultur engagieren, statt weiterhin Einzelkämpfer zu sein.

Hast du schon mal vom Gesetz der Resonanz gehört? Gleiches zieht Gleiches an – und zwar durch Gedanken und Gefühle. Was du denkst und wie du dich fühlst, das strahlst du aus. Wenn auch unbewusst. Und das nehmen auch deine Schüler und Kollegen wahr. Deswegen beschäftigen wir uns in diesem kompakten Seminar gezielt mit der Stärkung deiner Persönlichkeit. Dies erreichen wir, indem wir theoretisches Wissen über die Funktionsweise unseres Gehirns sowie über Kommunikation mit praktischen Übungen verbinden.

In meinem Seminar „Der entspannte Lehrer” lernst du in angenehmer Atmosphäre und losgelöst vom schulischen Umfeld, wie du …

  • auf deine Schüler wirkst.
  • mit Unsicherheiten und Ängsten besser umgehen kannst.
  • deine negativen inneren Glaubenssätze erkennen und abbauen kannst.
  • Fehler in der Kommunikation mit deinen Schülern vermeidest und dich besser durchsetzen kannst.
  • Provokationen entschärfen und mit Kritik gelassener umgehen kannst.

All dies mit einem einfachen Ziel vor Augen: Deinen Alltag entspannter zu gestalten, damit du wieder mehr Freude an deinem Beruf und in deinem Familienleben hast.

Mit der Teilnahme an diesem Seminar machst du dir und deiner Gesundheit ein großes Geschenk!

Teilnehmerstimmen

Dieses Seminar ändert meinen Fokus auf die Schüler/innen und auf Schule. Das Seminar stärkt mich und ändert meine eigene Wahrnehmung. (Kirsten Klinkenstein)

Teilnehmerstimmen

Das Seminar/Event war mal etwas ganz anderes, als die typischen inhaltsgesteuerten Veranstaltungen. Wer eine Reise ins „ICH” erleben möchte, um eigene Stärken und Schwächen zu finden und diese sinnvoll in den eigenen Berufsalltag als Lehrer/in einbinden zu können, ist hier genau richtig! (Julia Filla de Cerna)

Teilnehmerstimmen

Weil Lehrer endlich lernen müssen umzudenken und das nicht alleine geht. Unseren Gedanken von Schule können wir nun gemeinsam an den Start bringen. (Svenja Pfeiffer)

Teilnehmerstimmen

Simone Kriebs ist eine unglaublich einfühlsame und authentische Persönlichkeit! Ich nehme viel mit in meinen Lehreralltag. Ich fühle mich gestärkt! (Elisabeth Rasche)

Teilnehmerstimmen

Das Seminar gibt einen ganz anderen Impuls und Blick auf mein Lehrersein. Eine tolle Inspiration wie ich zukünftig mit herausfordernden Situationen umgehen werde. Danke für alles! (Anja Schepers)

Teilnehmerstimmen

Das Seminar füllt die Energietanks auf. (Jutta Buchen)

Teilnehmerstimmen

Ich würde dieses Seminar anderen Lehrern und Pädagogen empfehlen, weil Vieles mit in die Praxis übernommen werden kann und Lehrer viele neue Sichtweisen erlernen können und auch umsetzen sollten. (Birgit Abel)

Teilnehmerstimmen

Hier ist Platz für Mitgefühl und Wertschätzung – genau das braucht Schule, um für alle zu einem schönen Ort zu werden. (Julian Tamcke)

Teilnehmerstimmen

Das Seminar gibt mir viele verschiedene „Werkzeuge” für den ganzen Tag, für jede Begegnung mit anderen Menschen. Viel positiver Input für alle Lebenslagen, nicht nur in der Schule! (Katja Winter)

Teilnehmerstimmen

Schule braucht Menschen, die sich trauen ihre Menschlichkeit zu zeigen und zu leben. So entstehen „tragfähige” Beziehungen für Schüler und Lehrer. (Ulrich Rentsch)

Zielgruppe: Lehrer, Fachkräfte aus der pädagogischen Arbeit, alle die Interesse an der Arbeit mit jungen Menschen haben.

Umfang: 1 Tag (9–18 Uhr)

Hinweis: Während dieses Events werden Foto- und Videoaufzeichnungen gemacht, die die Atmosphäre festhalten sollen. Die Unterzeichnung einer Datenschutzerklärung inkl. Einwilligung in die Verwendung des Foto- und Videomaterials zu Marketingzwecken vor Veranstaltungsbeginn ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Event.

 

Frühbucher-Rabatt
Jetzt noch von 20 Prozent Frühbucher-Rabatt profitieren und bei Buchung über den untenstehenden Link nur 180 Euro statt 225 Euro bezahlen. Der Frühbucher-Rabatt gilt für den September-Termin bis zum 31.5.2019 und für den Januar-Termin bis zum 31.8.2019.

Sonderpreis für Studenten und Referendare
Studenten und Referendare zahlen nach Vorlage eines entsprechenden Nachweises nur 99 Euro Seminargebühr. Für weitere Informationen und um den entsprechenden Rabattcode für die Online-Buchung zu erhalten, melde dich bitte über mein Kontaktformular.

Termine



Seminarleitung: Simone Kriebs & Gastreferenten

Ort: Literaturhaus Herne Ruhr, Bebelstraße 18, 44623 Herne

Teilnahmebeitrag: 225,- € (inkl. Kaffee, Tee, Mineralwasser und Snacks)