Kostenloses Webinar "Was bin ich wert? Glaubenssätze rund um das Thema Geld" | Simone Kriebs

Sichere dir deinen Platz!

„Was bin ich wert?” | Kostenloses Webinar

Kannst du dir gut Dinge gönnen oder stellst du dich selbst zu oft hinten an? Schaust du immer zuerst auf den Preis und fragst dich, ob du es dir leisten kannst? Oder verdienst du vielleicht sogar gut, hast aber immer das Gefühl, es reicht nicht? Dann ist mein kostenloses Webinar „Was bin ich wert?“ genau richtig für dich – melde dich gleich an!

Um Geld und Reichtum ranken sich viele Geschichten. Beispielsweise gibt es die Überzeugung, dass du nur genug Geld haben musst, um glücklich zu sein. Doch wenn es so einfach wäre, dann wäre ja jeder, der ausreichend Geld, hat ein erfüllter Mensch und jeder, der wenig finanzielle Mittel zur Verfügung hat, todunglücklich. Dass das nicht so ist, brauche ich dir sicher nicht zu erzählen.

Glaubenssätze wie „Geld verdirbt den Charakter“ oder „Geld stinkt“ führen häufig dazu, dass du unbewusst immer wieder dafür sorgst nicht genügend Geld zur Verfügung zu haben oder nicht das Geld zu verdienen, das du für deine Leistung verdient hättest. Vielleicht fühlst du dich auch unglücklich in einem Job gefangen und traust dich nicht deinem Herzen zu folgen, weil du denkst dann nicht genügend Geld zu haben?

Innerer Reichtum entsteht, wenn du dich innerlich in Fülle fühlst. Alle äußeren Umstände sind dann nur das, was sie sind – eben äußere Möglichkeiten.

In meinem kostenlosen Webinar „Was bin ich wert?“ erfährst du, wie:

  • deine inneren Überzeugungen ein Spiegel deiner Außenwelt sind
  • du aufhörst deinen Geldfluss zu sabotieren
  • du von einem Mangel- in ein Fülle-Denken kommst
  • du endlich deinen inneren Wert erkennst

Außerdem setzen wir uns mit deinen Überzeugungen rund um den inneren und äußeren Reichtum auseinander und du hast die Möglichkeit deine Fragen rund um dieses Thema zu stellen.


Termin

Sonntag, 2. Mai 2021, 20 bis 21.30 Uhr

Melde dich einfach über den nachfolgenden Button für mein kostenloses Webinar an.

Den Link zu unserem Meetingraum in Zoom sowie weitere Informationen zu unserem Termin findest du nach der Anmeldung in unserem Webinar-Bereich. Dort werde ich nach dem Webinar auch für 24 Stunden eine Aufzeichnung hinterlegen, sodass du von den Inhalten auf jeden Fall profitieren kannst – auch falls du kurzfristig verhindert sein solltest.

Termine