Wie ich die Verantwortung für meinen Körper übernommen habe (Interview mit meiner Schwester Lisa) – „Einfach mal gut zu mir”-Podcast #007

Wie ich die Verantwortung für meinen Körper übernommen habe (Interview mit meiner Schwester Lisa) | „Einfach mal gut zu mir”-Podcast #007

Im Rahmen meines aktuellen Themenmonats rund um Körpergefühl und Selbstannahme führe ich in der heutigen Podcast-Folge ein ganz persönliches Interview mit meiner jüngeren Schwester Lisa. Lisas bisheriges Leben wurde von ständiger Krankheit und Zweifel an ihrem Körper geprägt – in unserem Gespräch berichtet sie davon, wie sie die Verantwortung für ihren Körper übernommen und ihr Leben damit eine absolut positive Wendung genommen hat.

Bereits seit ihrer frühen Kindheit gab es bei Lisa keine „normalen“ Erkältungsverläufe, eigentlich harmlose Infekte knockten sie lange aus und wurden von starken Fieberkrämpfen begleitet. Später kamen Antibiotika-Unverträglichkeiten und Nesselsucht dazu. Vor elf Jahren bekam sie dann die Diagnose Morbus Basedow, eine Autoimmunerkrankung der Schilddrüse. Am Ende war die Krankheit medikamentös nicht mehr behandelbar, sodass sie ihre Schilddrüse operativ entfernen ließ. Das Ganze begleitet von depressiven Verstimmungen, Operationsangst, Panikattacken und schließlich noch einer Gleichgewichtsstörung mit Drehschwindel.

Die traumatische Geburt ihrer Tochter vor 2 Jahren, bei der sie Todesangst verspürte, ließ sie zudem in ein weiteres Loch fallen. Auf der Suche nach einer konventionellen Therapiemöglichkeit sprach sie mich an. Und ich konnte sie davon überzeugen, es zunächst mit Hypnosesitzungen bei mir zu versuchen. Mit vollem Erfolg, wie sie in dieser Podcast-Folge berichtet. Sie erkannte: „Es liegt alles bei mir – ich kann in meinem Kopf etwas verändern.“ Mentale Arbeit, kombiniert mit einer schrittweisen Ernährungsumstellung, führte sie endlich zu einem völlig neuen Körpergefühl und Vertrauen in ihren Körper. Sie traute sich endlich, die Verantwortung für ihren Körper zu übernehmen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Anchor.fm zu laden.

Inhalt laden

Meinen Podcast kannst du natürlich auch auf Spotify, in iTunes und allen gängigen Podcast-Apps anhören und abonnieren.

Ich wünsche dir viel Freude beim Anhören dieser neuen Episode und freue mich auf deine Kommentare oder Fragen (gerne hier unter dem Beitrag, über mein Kontaktformular oder auch unter dem entsprechenden Post auf Instagram oder Facebook). Ganz besonders freue ich mich über deine Wertschätzung in Form von persönlichen Empfehlungen und einer Podcast-Rezension bei iTunes.

Eine Übersicht über alle „Einfach mal gut zu mir”-Folgen findest du übrigens auch hier auf meiner Seite „Podcast”.


Retreat "Harmonische Beziehungen leben" auf Mallorca


 

WEITERFÜHRENDE INFOS:

„Mediale Medizin – Der wahre Ursprung von Krankheit und Heilung” von Anthony William:
https://www.randomhouse.de/Buch/Mediale-Medizin/Anthony-William/Arkana/e492019.rhd

Dokumentarfilm „The Game Changers“:
https://www.youtube.com/watch?v=ove9b16OeR4

>> Weitere Informationen zu meiner Hypnose-Onlineausbildung gibt es hier <<

No Comments

Schreibe einen Kommentar