Auftritt von Simone Kriebs bei der FuckUp Night Bochum

Wie wir auf Misserfolge junger Menschen reagieren sollten – Mein Auftritt bei der FuckUp Night in Bochum

Bevor wir stehen, werden wir fallen … Hier findest du einen kurzen Video-Zusammenschnitt meines Auftritts bei der FuckUp Night in Bochum im September 2018. Ich erzähle von meinen persönlichen und beruflichen Misserfolgen sowie vom Prozess des Scheiterns und Wiederaufstehens.

Daraus ergeben sich Fragen wie:

  • Wie können Schüler mit schulischen Misserfolgen umgehen?
  • Spielen schlechte Schulnoten wirklich eine Rolle?
  • Wie können wir junge Menschen motivieren, wenn sie Misserfolge erleben?

 

Es geht darum, an diese jungen Menschen zu glauben und ihnen zu sagen: Egal, wie groß dein FuckUp ist – es geht vorbei. Schlechte Noten haben nichts damit zu tun, wie glücklich und erfolgreich du in deinem weiteren Leben sein wirst.

 

——-

WEITERE INFORMATIONEN:

Was ist eine FuckUp Night? Die Idee der FuckUp Nights wurde 2012 in Mexico geboren, um das Scheitern von StartUps öffentlich zu teilen. Bei jedem Event der FuckUp Night Ruhrgebiet nehmen Hunderte von Menschen teil um vier erfolgreichen Entrepreneuren zuzuhören, wie sie über das eigene Scheitern sprechen. Jeder Speaker hat zehn Minuten Zeit und darf bis zu zehn Bilder nutzen, um seine Geschichte zu erzählen. Anschließend gibt es Zeit für Diskussionen und Austausch.

FuckUp Night Ruhrgebiet – weitere Termine:
https://fun-ruhr.de

 

Seminar "Der entspannte Lehrer"

 

 

 

 

 

 

 

 

No Comments

Post A Comment